Informationen zum Silber

Silver - Clay wurde in den 1990-er Jahren in Japan entwickelt und besteht zu 99.9% aus reinem Silber. Das Silber wird pulverisiert, es ensteht ein Silberstaub aus feinsten Silberpartikeln, welchem organische Bindemittel und Wasser beigefügt werden. So entsteht eine feuchte Modelliermasse, genannt Silver - Clay.


Silver - Clay kann zum Abdrucken von Strukturen aller Art und zum einfachen Modellieren verwendet und so zu wunderschönen Schmuckstücken verarbeitet werden. Je nach Geschmack können Zirkonias oder sogar Diamanten eingefügt und später mitgebrannt werden. Danach erhalten die getrockneten Schmuckstücke den Feinschliff, bevor sie unter sehr hohen Temperaturen in einem Glühbrand gebrannt werden. Beim Brennen verbinden sich die Silberpartikel zu massivem, reinem Silber. Nun kann das fertige Silberschmuckstück gebürstet, geglänzt, poliert und patiniert werden.

Da Feinsilber aus reinem Silber besteht , somit weder Kupfer noch Nickel enthält, ist es auch für Allergiker geeignet!